Termine: 03.12. Kolpinggedenktag mit Totengedenken 2017, 10.12. Halbtageswanderung, 13.12. Seniorennachmittag, 16.12. vorweihnachtl. Besinnung KF, 21.12. Letzte Chorprobe vor den Ferien, 11.01. K-Chor Mitgliederversammlung
 
 

 
 Startseite
 Aktuelles
 Termine
 Wir über uns
 Kolping-Chor Stuttgart *
 Kolpinghäuser Stuttgart
 Kolpingsfamilien Stgt.'s
 Kolpingwerk Portal Stuttgart *
 BV Bezirksverband Stgt.
 DV Diözesanverband R.-Stgt.
 DV Kolping Jugend R.-Stgt. *
 Kolping Bildungswerk BW *
 KW Bundesverband Köln *
 Kontakt
 Links
 Gästebuch
 Impressum

(*) = open up a new web site
Design: Bernhard Borrmann
© 2001-2017 KF Stuttgart-Zentral
 

Blättle 11-01/18
Termine ab: 01.11.2017 drucken  heute:20.11.2017 Detail
KW-Gruppe:
Datum Termine & Veranstaltungen Kalender

November
     KF.S-Z.Aktueller Impuls


Konzert und Chorrevue mit dem Kolping-Chor Stuttgart
am 22. April 2018 um 19:00 Uhr


Vom 13. bis 22. April 2018 präsentiert der Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV) die 12. Stuttgarter Chortage in der Landeshauptstadt. In 13 Konzerten werden mehr als 30 Chöre und Ensembles mit rund 1.000 Aktiven auftreten. Das musikalische Programm reicht von alter Musik, über Barock und Romantik, bis zur zeitgenössischen und populären Vokalmusik. Neben den klassischen Konzertformaten wird es 2018 eine Stuttgarter Uraufführung mit der Singakademie Stuttgart, eine Chorbegegnung zwischen dem Musikwerk Stuttgart und Choriosity Ulm, sowie zwei Projektchöre geben. Zu den Highlights gehören das Konzert vom Stuttgarter Liederkranz und der Hannoveraner Vocal Band MAYBEBOP in der Stuttgarter Liederhalle. Die Chortage bieten zudem an mehreren Tagen ein umfangreiches musikalisches Weiterbildungsangebot von Stimmbildung über Chormanagement, von „Singen mit Kindern“, über Chorleitung bis zu Projektchören.
Durch das Projekt „Von waschechten Seemännern und Möchtegern-Kapitänen“ soll die Lust auf Vokalmusik bei Männern geweckt werden.
Am Ende wird ein Abschlusskonzert am 22.04.2018 um 19:00 Uhr, Liederhalle; Hegel-Saal geboten mit dem Kolping-Chor Stuttgart unter der Leitung von Annette Glunk:
• Chorrevue von Klabautermännern, Seeräubern und Möchtegern-Kapitänen,
   K-Chor mit Projektchor
• Männerchor klassisch, K-Chor mit Projektchor
• „Die Erste Walpurgisnacht“ von Felix Mendelssohn Bartholdy
   mit K-Chor und befreundeten Chören, Sinfonieorchester Leonberg
Anmeldung für singfreudige Männer zu den Projektchören beim Kolping-Chor Stuttgart oder über den Schwäbischen Chorverband
www.s-chorverband.de/events/von-seeleuten-und-kapitaenen/ .
Karten gibt es (solange verfügbar) von 10 € bis 22 € über die Sänger
des Kolping-Chores Stuttgart oder über ,
Kartentelefon: 07 11 – 8 89 10 20.

Wir freuen uns mit dem Kolping-Chor auf die Begegnung mit vielen Sängerinnen und Sängern in der Vorbereitung auf diesen wunderschönen Konzertabend.

                                                                                 Bernhard Borrmann


Mi 08.11.2017 14:30 Uhr KF.S-Z.Seniorenkreis

Schlager-Oldie-Nachmittag – Seemann lass das träumen…

Wir singen gemeinsam zu den Gitarren von Winfried und Franz Hagen altbekannte Schlager der 50ger und 60ger Jahre. Jeder darf sich an diesem Nachmittag seinen Lieblingsschlager wünschen, die Texte werden gut leserlich auf die Leinwand projiziert.


Do 09.11.2017 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
Sa 11.11.2017 18:00 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor

Anlässlich dem Delegiertentreffen Kolpingwerk Deutschland ist ein
Abendgottesdienst am 11.11.2017 um 18:00 Uhr in Stuttgart, St. Eberhard.
Der Kolping-Chor Stuttgart singt in diesem Gottesdienst.


So 12.11.2017 08:55 Uhr KF.S-Z.Wanderungen

Von Kirchberg an der Murr nach Winnenden

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

wir wandern mit der KF Bad Cannstatt:

Wanderzeit 4 Std., ca 13 km
Einkehr in Winnenden.
Treffpunkt 1: Bahnhof Cannstatt, 8.35 Uhr, Abfahrt 8.51 Uhr
Treffpunkt 2: Hauptbahnhof tief, Gleis 102 vorne, Abfahrt 9.08, S4 Backnang
Wdf.: Friederike Fleck, Tel. 0711/569743
Es grüßt: Franz Geser, Tel. 0711 / 33 83 10.


Do 16.11.2017 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
Fr 17.11.2017 19:00 Uhr KF.S-Z.Veranstaltungen


Einladung an alle Freunde und Bekannte,
Gäste und Gönner aus dem
Umkreis von Stuttgart

Am Freitag, 17. November 2017, 18.00 Uhr, lädt die Kolpingsfamilie alle Mitglieder und Kolping-Chorsänger mit ihren Frauen, Freunden und Gönnern sehr herzlich zu dem 2. Galadiner in die eigens dafür schön geschmückte Gesellenstube des Kolpinghauses Stuttgart Zentral ein.
Anmeldung hierzu bitte bei Franz Hagen bis zum 10. November unter Telefon: 0171-7459572 oder per eMail: KulinarischerAbend@kolping-stuttgart.de .

Warum nicht bei einem Festmenü in geselliger Runde ins Gespräch kommen und die Begeisterung für das Jugendwohnen im Kolpingwerk teilen und hautnah miterleben?
Für die Kolpinggeschwister war das Galadiner eine willkommene Gelegenheit wieder einmal Geselligkeit zu pflegen und dabei den kulinarischen Weisheiten und weinseligen Zitaten von Peter Jurewitz zu lauschen, die er zwischen den Menügängen zum Besten gab.
Das Team um Kolpinghaus-Küchenchef Hans-Peter Merk hat seine Gäste nach allen Regeln der Kunst verwöhnt. Die Tische waren festlich geschmückt, das Menü mit viel Können und Liebe zum Detail zubereitet und jeder Gang mit dem passenden Wein serviert. Die Gäste waren schlichtweg begeistert und die meisten versprachen, beim nächsten Galadiner
wieder dabei zu sein.
Nicht zuletzt hatte das Galadiner auch Benefizcharakter, denn der Erlös kommt der Sanierung des Kolpinghauses Bad Cannstatt zugute. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Stuttgarter Kolpinghäuser e.V., Bernhard Stöhr, nutzte die Gelegenheit, um über den aktuellen Stand des Sanierungsprojekts, das inzwischen mit 15,4 Millionen Euro veranschlagt ist, zu informieren. Im Zuge der Baugenehmigung führten zusätzliche Auflagen beim Brandschutzkonzept zu einem erheblichen Mehraufwand, der einerseits die Baukosten erhöht und andererseits den Wiedereröffnungstermin auf die erste Jahreshälfte 2018 verschiebt. Umso wichtiger sind Spenden. Für alle bisher eingegangenen Spenden dankt auch der Vorstand der Stuttgarter Kolpinghäuser e.V., Robert Klima, der gleichzeitig betont, dass weitere Spenden willkommen und wichtig sind.
Spenden sind möglich auf das Konto: Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart e.V. IBAN: DE 87600501010002017448; Kennwort Sanierung KHC.



Do 23.11.2017 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
Do 30.11.2017 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
     KF.S-Z.Informationen

Wir gedenken
Im August ist Karl-Otto Oberle im Alter von 84 Jahren verstorben.
Er war 66 Jahre Mitglied in der Kolpingsfamilie.
Ebenso im August ist Werner Abel im Alter von 88 Jahren verstorben.
Er war 67 Jahre Mitglied in der Kolpingsfamilie.
Herr, gib Ihnen die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte Ihnen.

 


     KF.S-Z.Informationen

Die herzlichsten Glückwünsche gelten unseren Altersjubilaren:

Josef Meier
29.06.1785 Jahre
Norbert Neuner
11.08.17
Hans Niemeier
12.10.17
Herbert Türk
25.06.1780 Jahre
Erich Bernhard
06.07.17
Siegfried Feuerstein
09.07.17
Hans Fahling
02.08.17
Werner Rieger
14.08.17
Konrad Veeser
23.06.1775 Jahre
Hans-Joachim Braun
23.08.17
Gertrud Oberdorfer
08.08.1770 Jahre
Elisabeth Gmür
31.08.17
Johanna Kellner
24.09.17

Wir freuen uns mit ihnen und gratulieren herzlich zu diesem Ehrentag
und wünschen Gottes Segen mit der nötigen Gesundheit
für die künftigen Jahre.


     KF.S-Z.Informationen


Nach langer Vorbereitung auf das
1. Stuttgarter Hafenkonzert mit dem Kolping-Chor Stuttgart ist dieses inzwischen Geschichte!
Die abendliche Stimmung am Neckarufer war einzigartig.
Die rund 50 Männer vom Kolping-Chor Stuttgart präsentierten hervorragend ihre Lieder „von waschechten Seemännern und Möchtegernkapitänen“, „von Seeungeheuern, Abenteuern und anderen Gefahren“, sowie „romantisches am und über das Wasser“ mit einem wechselnden originellen Outfit. Angeführt wurden sie von dem Neckarkäpt’n Peter Jurewitz, der Bordkapelle mit Michael Spors und der Ersten Offizierin und Dirigentin Annette Glunk. Ein ganz besonderer Dank gilt hier dem unermüdlichen Chef Organisator Bruno Kieninger und den vielen Helfer und Sangesfreunden.
Zum authentischen Hafenkonzert gehörte natürlich auch eine Profitruppe aus dem hohen Norden. Hierzu sorgte die Gruppe Crossjack, fünf Shanty Singers aus Oldenburg.
Shanties, also Arbeitslieder der Matrosen auf Großseglern des 18. und 19. Jahrhunderts zeigen u.a. auf, welchen Krafteinsatz früher das Überleben zur See erforderte.
Viele Besucher waren voller Bewunderung für das, was der Kolping-Chor hier geboten hatte.
Angefangen von dem wundervollen Ambiente des Hafens, für die Mühe des Auf- und Abbaues sowie für Essen und Trinken und den vielen Mithelfern.
Mit einem langanhaltendem Schlussapplaus dankten die Besucher allen Akteuren.
Gefördert wurde das Konzert durch: Stahlbau Heil, Spezialist für Stahl- und Metallbau; Kolping-Bildungswerk Baden-Württemberg e.V.; Stiftung Landesbank Baden-Württemberg;
Berthold Leibinger Stiftung GmbH; Siedlungswerk Stuttgart; kmp Sprachenservice; Weingut Aldinger; Metallbau Heimsch sowie vielen Sangesfreunden.



     KF.S-Z.Informationen

Fahrer/in auf 450€-Basis gesucht

Die Stuttgarter Kolpinghäuser suchen eine/n rüstige/n Rentner/in
zum Ausfahren der Catering-Speisen. Die Tätigkeit ist tagsüber
und im Raum Stuttgart, ein Transportfahrzeug stellen wir zur
Verfügung. Körperliche Fitness und einen Führerschein
der Klasse B setzen wir voraus. Für weitere Informationen
und Bewerbungen steht Euch gerne Jennifer Dresch unter
0711-96022-11 oder per Mail an dresch@kolpinghaus-stuttgart.de
zur Verfügung.


Dezember
So 03.12.2017   KF.S-Z.Veranstaltungen

Da die Umbaumaßnahmen am Cannstatter Kolpinghaus erst 2018 abgeschlossen
sein werden begehen wir den Kolpinggedenktag, gemeinsam mit der KF Bad
Cannstatt, auch in diesem Jahr wieder im Festsaal des Kolpinghauses Stuttgart-Zentral, Heusteigstr. 66.
Der Kolpinggedenktag beginnt am 1. Adventsonntag, den 03. Dezember, um 9.30 Uhr mit der Eucharistiefeier und dem Totengedenken mit Herrn Diözesanpräses Walter Humm.
Musikalisch wird die Feierstunde vom Kolping-Chor Stuttgart gestaltet.
Über das Thema „Auftrag an alternde Kolpingsfamilien auch mit Blick auf den
Zukuntsprozess im DVRS" referiert unser Diözesanpräses Herr Walter Humm.
Im Anschluss werden die langjährigen Mitglieder von beiden Kolpingsfamilien
und des Kolping-Chors geehrt. Mit dem gemeinsamen Mittagessen in der
Gesellenstube des Kolpinghauses beschliessen wir diesen Gedenktag.
Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilien und
des Kolping-Chores Stuttgart.
                                                                                      Christof Gall


Do 07.12.2017 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
So 10.12.2017 12:23 Uhr KF.S-Z.Wanderungen

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

für heute biete ich wieder eine „spezielle“ Tour an.

Treffpunkt und Abfahrt ist 12.23 Uhr mit der U12 (vorne) Hauptbahnhof (U), Gleis 4. Fahrt bis zur Endstation Dürrlewang, Ankunft 12.47.

Achtung: Unvorhergesehenes (z.B. neuer Fahrplan 17/18) kann zur Änderung der Abfahrtszeit führen!

Ziel und Ende der Wanderung entscheiden wir  unterwegs. Wir können auf einen markierten Wanderweg einschwenken und durch Möhringen, Sonnenberg sowie die Schwälblesklinge in den Himmel kommen. Kurz vorher gäbe es noch Einkehrmöglichkeiten.

Verpflegung für unterwegs muss mitgebracht werden.

Zurück geht es mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wanderweg: Strecke, Tempo und Dauer möchte ich zusammen mit Euch abstimmen. Im Zweifel entscheidet der schwächste Teilnehmer; mindestens 1 ½ Std. sollten aber möglich sein. Die vorbenannte Strecke hat gut 10 km und knapp 200 m Aufstieg bei gut 3 Std. Wanderzeit.

Abkürzungsmöglichkeiten: Wir kommen an etlichen Haltestellen vorbei, wo zurückgefahren werden kann.

Die Fahrkarten sind selbst zu besorgen. Empfohlen wird ggf. das VVS-Tagesticket 1-2 Zonen (UmweltTagesTicket 1 Person 4,80 € - oder Gruppe bis 5 Personen, Vermittlung über mich). Bitte Voranmeldung!

Es grüßt Franz Geser; Tel.: 0711/338310 bis Sa. 9.12. + 0177/9719450 am 10.12.



Mi 13.12.2017 14:30 Uhr KF.S-Z.Seniorenkreis

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Wir stimmen uns auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Gemeinsam singen wir zur Gitarre und Mandoline altbekannte und besinnliche Adventslieder. Dazwischen sehen wir eine Bildpräsentation der von Anna Ferle 1960 geschaffenen „Musberger Krippe“, einem Krippenzyklus in 16 Szenen mit erläuternden Worten von Franz Hagen.


Do 14.12.2017 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
Sa 16.12.2017 19:00 Uhr KF.S-Z.Veranstaltungen

Unsere diesjährige vorweihnachtliche Besinnung am 16. Dezember 2017, findet wieder bereits um 18.00 Uhr, im Festsaal des Kolpinghauses, Heusteigstraße 66, statt.
„Euch ist heut der Heiland geboren…“ Mit einer Bildpräsentation über Krippenszenen des Karlsruher Bildhauers Walter Ohlhäuser und erläuternden Worten von Franz Hagen stimmen wir uns auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.
Auf vielfachen Wunsch wird auch dieses Jahr Michael Spors, Klavier, mit seiner Frau Lara Baev, Violine, für einen instrumentalen Höhepunkt sorgen.
Der Kolping-Chor Stuttgart unter der Leitung von Annette Glunk wird mit festlichen Adventsliedern den Abend umrahmen und unser geistlicher Leiter der Kolpingsfamilie, Bernhard Borrmann, wird mit einem Impuls die besinnliche Feier abrunden.
Alle Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie und des Kolping-Chores sind herzlich zu diesem Abend eingeladen.
Selbstverständlich ist Gelegenheit für ein gutes Vesper oder Abendessen gegeben. Die Theke ist ab 17.00 Uhr für Sie geöffnet.




Do 21.12.2017 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
2018
Januar
Mi 10.01.2018 14:30 Uhr KF.S-Z.Seniorenkreis

Raritäten im Kolpinghaus…

Man glaubt es nicht, aber beim Gang über den Hof des Kolpinghauses oder beim Besuch der Hauskappelle „Sankt Maria“ gibt es beim genauen Hinsehen viel Schönes und kunstvolles zu entdecken. Franz Hagen hat alles fotografiert und wird diese Bilder mit entsprechenden Erläuterungen zeigen.


Mi 10.01.2018 23:58 Uhr -
23:59 Uhr
KF.S-Z.Sonstiges
Do 11.01.2018 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor

Zur Hauptversammlung des Kolping-Chores Stuttgart am Donnerstag 11. Januar,
ab 19:00 Uhr sind alle Mitglieder des Chores recht herzlich eingeladen. Nach
einem guten Abendessen wollen wir zunächst auf das Jahr 2017 zurück schauen
und anschließend die Veranstaltungen des laufende Jahres im Detail
besprechen.
Wir hoffen auf eine gut besuchte Mitgliederversammlung!

Für den Vorstand des Kolping-Chores Bruno Kieninger


Do 18.01.2018 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
So 21.01.2018 09:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor

Am Sonntag, den 21. Januar, um 9:30 Uhr singt der Kolping-Chor Stuttgart im
Gottesdienst, zum Abschluss der Sanierung der Orgel in der Gemeinde Zur Heiligsten Dreifaltigkeit in Stuttgart Rot.


Do 25.01.2018 19:30 Uhr KC.S-Z.Kolping-Chor
So 28.01.2018 12:06 Uhr KF.S-Z.Wanderungen


Halbtageswanderung

Achtung: Änderung der Buslinienführung

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

für heute biete ich wieder eine „spezielle“ Tour an.

Treffpunkt und Abfahrt ist 12.06 Uhr mit Bus 503 Feuerbach Bahnhof (Bus). Fahrt Richtung Vaihingen (Enz). Die Ausstiegshaltestelle bestimmen wir unterwegs (z.B. Riet Dorfplatz 12.36, Enzweihingen B10 12.41 oder Vaihingen Stuttgarter Straße 12.46).

Achtung: Unvorhergesehenes (z.B. Bauarbeiten S 21) kann zu Änderungen von Strecke und Abfahrtzeit führen!

Ziel und Ende der Wanderung bestimmen wir  Witterungs-abhängig zusammen. Wir können nach  Vaihingen, Ober- oder Unterriexingen wandern (Einkehrmöglichkeiten).

Verpflegung für unterwegs muss mitgebracht werden.

Zurück geht es mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wanderweg: Im Zweifel soll der schwächste Teilnehmer entscheiden; mindestens 2 Std. sollten aber möglich sein.

Die Fahrkarten sind selbst zu besorgen. Empfohlen wird ggf. das VVS-Tagesticket Netz (UmweltTagesTicket 1 Person 12,80 € - oder Gruppe bis 5 Personen, Vermittlung über mich). Bitte Voranmeldung!

Es grüßt Franz Geser; Tel.: 0711/338310 bis Samstag 27.1. + 0177/9719450 am Sonntag (28.1.).



  KF.S-Z.Information


Kolping-Chor Stuttgart - Faszination Männerchor   www.kolping-chor.de


Vorstandsprecher:

Bruno Kieninger, email:
Telefon: 0711 / 8 89 10 10    Fax: 0711 / 8 89 10 30

Bankverbindung:

Kto.: 2 522 263 (BLZ 600 501 01 - BW-Bank)

IBAN: DE37 6005 0101 0002 5222 63, BIC: SOLADEST600


Wandergruppe der Kolpingsfamilie

Wandergruppenleiter:

Franz Geser, email:
Telefon:  0711 / 33 83 10
Fax:       0711 / 33 83 35


Seniorenkreis der Kolpingsfamilie


Seniorenteam:

(kommissarisch)

Franz Hagen, Bernhard Borrmann, Annemarie Kröll
email:



  KF.S-Z.Information

Messfeier/Wort-Gottes-Feier in der Hauskapelle
im Kolpinghaus
:        Jeden Donnerstag um 18.45 Uhr, außer Schulferien

Impressum:



Internet:

Kolpingsfamilie Stuttgart-Zentral
Heusteigstraße 66
70180 Stuttgart

kfz.kolping-stuttgart.de

Vorsitzender:

Christof Gall
Gunterstr. 30
70597 Stuttgart
Telefon 0711 /
76 37 46
email :

Ansprechpartner
aus dem Vorstand
(Stellvertreter):

Bernhard Borrmann
Telefon 07141 / 86 23 96
email :
Franz Hagen
Telefon 0711 /
82 55 22
email :

Präses:

Walter Humm, Tel.: 0711/96022-22

email :

Büroöffnungszeiten:

Normalerweise während der Schulzeit am Donnerstag

von 17.45 bis 18.45 Uhr.
Telefondurchwahl: 0711 / 64 95 1-37
Ansprechpartner für das Kolping-Blättle

ist Bernhard Borrmann.
Jahresbeitrag

für Einzelmitglied 52,- EUR, Ehepaare 60,- EUR.
Konto der Kolpingsfamilie für Mitgliedsbeiträge und

Spenden (auch für das Kolpingblättle):

Bank BW 2 752 600 (BLZ 600 501 01).

IBAN: DE93 6005 0101 0002 7526 00, BIC: SOLADEST600

Hinweis:

Ein Versicherungsschutz ist bei KF-Mitgliedern enthalten.



Sie haben die Möglichkeit einzelne Kalender zu exportieren bzw. zu abbonieren.
Wählen Sie dazu einen Kalender aus, danach können Sie den Ausgewählten Kalender in die meisten Kalenderprogramme importieren oder auch abbonieren.